Fleischtopf mit Gorgonzola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schweinelende
  • 80 g Mehl
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl (extra vergine)
  • 0.5 Pk. Weisswein (trocken)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Gorgonzola
  • 1 Bund Petersilie (feingehackt)
  • Milch

Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Die Lende in Scheibchen schneiden und die Scheibchen auf beiden Seiten mit Mehl bestäuben. Die Zwiebel schälen und klein hacken. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen, die Zwiebel darin glasig weichdünsten, dann die Fleischscheiben dazugeben und auf beiden Seiten anbraten. Wenn das Fleisch gebräunt ist, den Wein aufgießen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und das Fleisch maximal 10 Min. leicht wallen.

De Fleischscheiben dachziegelartig in eine flache Gratinform schichten. Den Gorgonzola in kleinen Brocken in die Bratpfanne Form, die Petersilie und einen Schuss Milch hinzufügen, den Käse unterziehen und zerrinnen lassen.

Die Käsesauce über die Fleischscheiben gießen, die Form für 15 min in den Backofen Form und in der Gratinform heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Fleischtopf mit Gorgonzola

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 20.01.2015 um 13:44 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche