Fleischtopf auf klassische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rindfleisch (aus Kamm od.Keule)
  • 60 ml Rapsöl
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Schalotte (in Würfel geschnitten)
  • Mehl (zum Bestäuben)
  • 1 EL Salbei
  • 1 EL Rosmarin, fein gehackte
  • 6 Paradeiser (enthäutet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Kräftiger, trockener Rotwei
  • 250 ml Rindsuppe

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

1. Fleisch von Sehnen und Häuten befreien, in 2 1/2 cm große Würfel schneiden und im Rapsöl herzhaft anbraten. Knoblauch und Schalotte zufügen und kurz mitbraten.

2. Etwas Mehl darüber stäuben und anrösten. Küchenkräuter und Paradeiser hinzfügen, ein paar min gemeinsam mit dem Fleisch dünsten. Alles mit Salz, Pfeffer würzen.

3. Wein und klare Suppe aufgießen, Kochtopf schliessen und das Fleisch zirka 1 3/4 Stunden bei niedriger Hitze dünsten. Falls nötig, ein kleines bisschen klare Suppe nachgiessen.

4. Fleischtopf vor dem Anrichten vielleicht wiederholt mit Salz würzen.

Dazu passen Nudeln, die gemeinsam mit Petersilie und klein gewürfelten, getrockneten Paradeiser in Butter geschwenkt, mit Salz und Pfeffer gewürzt werden.

Garzeit: ungefähr 1 3/4 Stunden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fleischtopf auf klassische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche