Fleischtomaten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 md Fleisch-Tomaten
  • Basilikum, frisch Pfeffer
  • 15 dag Schafskäse

Die Paradeiser waagerecht halbieren, das weiche innere Fruchtfleisch und die Kerne mit einem Löffel herausnehmen und kleinhacken.

Den Schafskäse zerbröckeln, mit dem Paradeiser-Inneren vermischen.

Mit Pfeffer und einigen Basilikum-Blättern würzen; in die Tomatenhälften vollfüllen.

Eine Gratinform mit wenig Leichtbutter oder evtl. Butter einfetten, die Tomatenhälften hineinsetzen und im vorgewärmten Ofen bei ca. 200° Celsius 10 bis 20 Min. überbacken.

Zuspeise: Dazu passt z. B. Baguette oder evtl. türkisches Fladenbrot oder evtl.wiewohl Risotto.

Getränkeempfehlung: leichter Rose (Italien oder Frankreich)

verwendet werden. Es ist zwar nicht ganz so aromatisch wie frische Blätter, aber zu bevorraten. Tiefkühlbasilikum direkt aus dem Eisschrank unter die Paradeiser-Käse-Mischung geben.

Infos Paradeiser: 10 g enthalten nur 17 Kilokalorien, hoher Vitamingehalt (15-30 mg Vitamin C), hoher Anteil an Beta Carotin (Vorstufe Vitamin A).

Unser Tipp: Frischer Basilikum ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fleischtomaten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche