Fleischstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Strudelteig:

  • 250 g Mehl
  • 3 EL Öl
  • 1 Prise Salz
  • 125 ml Wasser (lauwarm)

Füllung:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Bund Petersilie
  • 500 g Lammfleisch
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 ml Rotwein
  • 400 g Dose geschälte Paradeiser gehackt
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 1 Peperone
  • 1 Peperone
  • 3 lg Zwiebel
  • 50 g Parmesan
  • 50 g Butter (flüssig, zum Bestreichen)

Leckeres Hauptgericht: Strudel mit pikanter Füllung aus Lammfleisch und Gemüse.

Mehl, Öl, Salz und Wasser vermengen und zu einem glatten Teig von mittlerer Konsistenz und seidigem Glanz durchkneten. Satt in Frischhaltefolie einschlagen und bei Raumtemperatur ca. 30 Min. ruhen.

Für die Füllung Knoblauch und Küchenkräuter klein hacken.

Fleisch in der Helfte von dem heissem Öl anbraten, mit Rotwein löschen. Paradeiser, Knoblauch und Küchenkräuter beigeben, würzen und so lange leicht wallen, bis alle Flüssigkeit verdunstet ist.

Peporoni der Länge nach vierteln und entkernen. Zwiebeln in Ringe schneiden. Peporoni und Zwiebeln im übrigen Öl anbraten, dann bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur weich weichdünsten.

Ein Geschirrhangl auf die Fläche legen, mit wenig Mehl bestäuben. Teig auswallen und über den Handrücken papierdünn ausziehen. Mit Parmesan überstreuen, Fleischmasse darauf gleichmäßig verteilen, dabei einen in etwa 3 cm breiten Rand frei. Peporoni und Zwiebeln darauf gleichmäßig verteilen.

Die Seiten einwickeln und den Strudel mittelsdes Tuches zusammenrollen.

Mit der Verschlussseite nach unten auf die Folie legen, einschlagen und bis zur Verwendung im Tiefkühler oder evtl. Kühlschrank behalten.

Folie öffnen, Strudel mit flüssiger Butter bestreichen und auf der Folie im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad auf der zweiten Schiene von unten derweil rund 40 min (falls tiefgekühlt 55 min) backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Fleischstrudel

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 28.05.2015 um 16:24 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche