Fleischstrudel mit Mangold

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für den Fleischstrudel mit Mangold 4 Eier mit 1 Tasse Wasser 8 Minuten kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und schälen.

Mangoldblätter waschen, in kochendem Wasser sehr kurz blanchieren, mit kaltem Wasser abschrecken, die harten Mittelrippen entfernen und die Blätter auf einem Stück Küchenrolle auflegen.

Faschiertes, Brösel, 2 Eier und Senf mit dem Mixer zu einer glatten Farce zusammenkneten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Blätterteig ausrollen und die Fleischmasse gleichmäßig auf den Blätterteig auftragen und mit den Mangoldblättern belegen. Die gekochten Eier in einer Reihe auf die Teigmitte setzen, Eidotter und Schlagobers verrühren und den Teigrand rundherum damit bestreichen.

Den Strudel zusammenrollen und an den Rändern festdrücken. Die Strudeloberfläche mit dem übrigen Eidotter bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.

Den Fleischstrudel mit Mangold auf der mittleren Schiene mit Umlauft bei 160-180° C rund 65 Minuten backen.

 

 

Tipp

Servieren Sie zum Fleischstrudel mit Mangold eine Kräuter-Joghurt Sauce!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 1

Kommentare1

Fleischstrudel mit Mangold

  1. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 22.11.2013 um 17:22 Uhr

    einfach nur pikant

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche