Fleischspiess mit Letscho

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Fleischspiesse::

  • 150 g Lammrückenstränge
  • 150 g Schweinsfischerl
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 8 Shiitake-Schwammerln
  • 40 ml Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Rosmarin (Zweig)
  • 60 g Butter
  • 1 EL Rosmarinnadeln

Letscho::

  • 8 Paradeiser
  • 2 Paprikas
  • 2 Paprika
  • 300 g Schalotten (geschält)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss)
  • 100 ml Rinderbrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Thymian (gehackt)
  • 1 Teelöffel Majoran

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Lammrückenfilet und Schweinsfischerl von Haut, Sehnen und Fett befreien. Das Fleisch in zirka 2 cm große Stückchen schneiden. Die Paprikas abschälen, entkernen und in acht Teile schneiden. Die Shiitake Schwammerln von dem Stielansatz befreien.

Die Fleischwürfel immer abwechselnd mit dem Gemüse und den Pilzen auf Schaschlikspiesse stecken. Die fertigen Spiesse in heissem Rapsöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schalotten, Knoblauch und Rosmarin beigeben und gemächlich mitbraten. Das Fleisch sollte innen noch rosa sein. Die Butter und den gehackten Rosmarin beigeben und die Spiesse damit glasieren.

Letscho: Die Paradeiser in heissem Salzwasser brühen, abziehen, entkernen und vierteln. Die Paprikas mit einem Spargelschäler abschälen, halbieren, entkernen und in große Stückchen schneiden. Die abgeschälten Schalotten in Streifchen schneiden. Die Schalotten sowie den Knoblauch in Olivenöl glasig anschwitzen. Das Paradeismark hinzufügen und mit Paprikapulver bestäuben. Mit der Rinderbrühe auffüllen, die Paprikawürfel beifügen und das Ganze 10 min leise leicht wallen. Mit Salz, Pfeffer und Chili aus der Gewürzmühle würzen.

Die Tomatenviertel hinzfügen, mit gehacktem Thymian und Majoran nachwürzen.

.html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Fleischspiess mit Letscho

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 28.05.2015 um 16:23 Uhr

    gut

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 22.08.2014 um 08:32 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche