Fleischsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Kalter Braten (Rind- oder Schweinefleisch)
  • 150 g Prinzessbohnen (vielleicht tiefgekühlt)
  • 1500 ml Wasser (gesalzen)
  • 2 EL Silberzwiebeln

Dressing:

  • 2 Eidotter
  • 1 Teelöffel Senf
  • 2 EL Keimöl
  • 2 EL Topfen (mager)
  • Worcestersauce
  • Pfeffer
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

1. Die Bohnen reinigen und im kochenden Salzwasser 4-5 min blanchieren, herausnehmen, gut abrinnen und auskühlen. Tiefgekühlte Bohnen müssen nur entfrosten.

2. Das Fleisch, es können ebenso Reste von dem Vortag beziehungsweise Mittag sein, in zarte Streifen schneiden. Die Zwiebeln feinhacken und die abgekühlten Bohnen zerkleinern.

3. Eidotter und Senf cremig rühren, Öl und Magerquark nach und nach unterrühren. Wenn die Majo sämig ist, mit der Worcestersauce und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

4. Fleisch, Zwiebeln und Bohnenstücke in die Majo Form und gut durchmischen.

Den Blattsalat in etwa eine halbe Stunde bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank ziehen.

Mit der feingewiegten Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fleischsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche