Fleischrolle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Schweinefleisch
  • 1 Prise Paprika
  • 1 sm Zwiebel
  • 150 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 3 Eier
  • Salz
  • 50 g Käse (gerieben)
  • 50 g Butter

Man zerlässt die Butter, gibt das Mehl dazu, giesst Milch darauf und kocht eine sämige Béchamelsosse. Nach dem Abkühlen werden drei Eidotter, Salz und das zu Eischnee geschlagene Eiklar untergemischt. Man verteilt die Soße auf einem geretteten und bemehlten Blech, bäckt in der Röhre und stürzt es aus dem Blech. Man streicht das aus Zwiebel und Fleisch bereitete, folgend gemahlene Porkoelt darauf. Das Pörkölt kann ebenso mit saurer Schlagobers zubereitet werden. Man kann diese Rolle aber ebenso mit Pilzsosse bzw. gemahlenem und mit saurer Schlagobers verrührtem Schinken befüllen. Der Teig wird aufgerollt und erst vor dem Servieren in Scheibchen geschnitten.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Fleischrolle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche