Fleischröllchen mit Pistazienkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Einzelne Hähnchenb
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 100 g Faschierte Pistazien; (oder Mandelkerne)
  • 50 g Türkischer Kasar- bzw. gemäßigter Feta-Käse aus Milch
  • 1 Eiklar
  • 3 EL Öl
  • 125 ml Hühnersuppe
  • 2 Orangen
  • 3 EL Sossenbinder (hell)
  • 1 Unbehandelte Orange zum Garnieren

Hähnchenbrustfilets abbrausen, vielleicht Fettreste klein schneiden und die Filets je der Länge nach durchschneiden, so dass acht schmale Fleischscheiben entstehen.

Fleischscheiben mit dem Handballen ein kleines bisschen flacher drücken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pistazien im Blitzhacker bzw. mit dem Schneidstab des Mixers zerkleinern. Die Hälfte davon auf die Fleischscheiben Form.

Käse in acht Stückchen schneiden und darauflegen. Hähnchenfleischscheiben zusammenrollen und mit einem kleinen Holzspiesschen feststecken.

Eiklar in einem tiefen Teller mixen. Die Fleischröllchen zu Beginn in Eiklar, dann in den übrigen Pistazien auf die andere Seite drehen und die Pistazien fest glatt drücken. In heissem Öl bei mittlerer Hitze zirka 20 min rösten.

Rollen aus der Bratpfanne nehmen und in einer Backschüssel warm stellen. klare Suppe und Orangensaft in das Bratfett Form, zum Kochen bringen und mit Sossenbinder binden. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Soße über die Rollen gießen und mit Orangenscheiben garnieren.

Dazu schmeckt Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fleischröllchen mit Pistazienkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche