Fleischröllchen Mit Feigen-Oliven-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Scheiben Weissbrot
  • 20 g Feigen (getrocknet)
  • 20 g Oliven (entsteint)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Mandelblättchen
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 0.25 Bund Petersilie (feingehackt)
  • 1 Eidotter
  • 4 Feine Scheibchen Rindsfilet

Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien. Beides klein hacken. Weissbrot, Feigen und Oliven ebenfalls fein in Würfel schneiden.

1 El Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin weichdünsten. Feigen, Oliven und Mandelblättchen dazugeben und ca. 3 Min. bei mittlerer Hitze rösten.

Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen. Petersilie, Saft einer Zitrone, Weissbrot und Eidotter einrühren.

Daraufhin das Fleisch zart flach klopfen. Je 1/4 der Füllung auf einer Scheibe verstreichen. Die Filets eng zusammenrollen und mit kleinen Holzspiessen feststecken.

Das übrige Öl ( 2 El ) in einer Bratpfanne erhitzen, die Rollen darin in 10 bis 12 Min. von allen Seiten goldbraun rösten. Nach Geschmack mit gehackter Petersilie überstreuen und am besten heiß zu Tisch bringen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fleischröllchen Mit Feigen-Oliven-Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche