Fleischlaibchen mit Kartoffelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Fleischlaibchen mit Kartoffelsalat Erdäpfeln waschen, in heißem Wasser, bei geschlossenem Deckel ungefähr 20 Minuten lang gar kochen. Das Wasser abgießen, die Erdäpfel abschrecken, schälen und abkühlen lassen.

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Speck ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Erdäpfel in nicht zu dünne Scheiben schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck kross anbraten. Die Hälfte der Zwiebeln dazugeben und kurz mitdünsten.

Essig,  Wasser und das Suppepulver dazugießen und zum Kochen bringen. 2 Minuten auf kleiner Flamme sieden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die heiße Flüssigkeit mit den Erdäpfeln vermengen und bei geschlossenem Deckel für minestens eine Stunde ziehen lassen.

In der Zwischenzeit für die Fleischlaibchen das Fashierte, Ei, die restlichen Zwiebelwürfel, Semmelbrösel und Senf zusammen mischen, kneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Fleischmasse ungefähr 12 kleine Fleischlaibchen formen.

1-2 Esslöffel Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Fleischlaibchen darin unter mehrmaligem Wenden 10-12 Minuten rösten.

Den Erdäpfelsalat noch einmal nachwürzen.

Fleischlaibchen mit Kartoffelsalat anrichten.

Tipp

Wenn es schneller gehen muss, machen Sie statt dem Kartoffelsalat einen Gurkensalat mit Joghurtdressing.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Fleischlaibchen mit Kartoffelsalat

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 16.12.2015 um 22:33 Uhr

    immer wieder gut

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 30.10.2015 um 16:50 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche