Fleischlaibchen arabisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Faschiertes, 1/2 bis 2/3 Rind und ein Drittel bis
  • 0.5 Lamm
  • 1 Semmeln (davon 3-5 El)
  • 1 Eier
  • 3 Schalotten oder evtl.
  • 4 Frühlingszwiebeln (nur das weisse)
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Ketchup bzw. ein wenig Paradeismark
  • 0.5 Teelöffel Kardamon und Kreuzkümmel frisch gemörsert
  • 0.5 Bund Frischer Koriander, kleingehackt
  • 1 EL Olivenöl und Olivenöl zum Braten
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer nach Wahl, besser ei
  • Kleine Chilischote oder evtl. "türkischer" Pfeffer
  • (für den Knoblauchfreund darf es auch noch ein klein bisschen
  • Kleingehackter Knoblauch sein, hier
  • Nicht zuviel).

Das Semmeln in Milch oder evtl. Wasser einweichen und später gut auspressen, in kleine Stücke schneiden. Als nächstes alle Ingredienzien gut miteinander vermengen. Gut geht es mit einer großen Gabel statt mit der Hand zu durchkneten oder evtl. mit der Küchenmaschine zu vermengen. So bleibt die Menge ein klein bisschen lockerer.

In einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze im Olivenöl von jeder Seite jeweils nach Grösse 5-7 Min. rösten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fleischlaibchen arabisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche