Fleischlaberl mit Pfeffersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 lg Zwiebel
  • 350 g Faschiertes
  • 1 Ei
  • 1 EL Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Paprika (edelsüss)
  • 1 EL Öl
  • 5 EL klare Suppe
  • 5 EL Schlagobers
  • 1 EL Heller Saucenbinder, oder
  • Mehr
  • 0.5 Teelöffel Grüne Pfefferkörner, eingel

Zwiebel abziehen. Eine Hälfte in Würfel schneiden, die andere in Ringe schneiden. Ei, Zwiebelwürfel, Faschiertes, Semmelbrösel und Senf zusammenkneten und mit Salz, Pfeffer und Paprika herzhaft würzen. Hackfleischteig zu zwei "Steaks" formen.

Das Öl in einer Bratpfanne (am besten in einer Grillpfanne) erhitzen.

Hacksteaks bei mittlerer Hitze darin 5 Minutenbraten, auf die andere Seite drehen, die Zwiebelringe hinzfügen, wiederholt 5 Minutenbraten. Beides herausnehmen.

klare Suppe und Schlagobers in die Bratpfanne gießen, Sauce durch ein Sieb gießen und in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Sossenbinder untermengen. Grünen Pfeffer hinzfügen, die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Hacksteaks, Zwiebelringe und Pfeffersauce anrichten.

Dazu: Salzkartoffeln und Tomatensalat

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Fleischlaberl mit Pfeffersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche