Fleischklösschen mit Pistazien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 75 g Schweineschnitzel
  • 75 g Hähnchenbrust
  • 100 g Schweinespeck (grüner Speck / schieres Fett)
  • 50 ml Schlagobers (flüssig)
  • 1 Prise Cognac
  • 80 g Wurzelgemüse (Porree, Karotte, Sellerie), fein
  • Gewürfelt und blanchiert
  • 2 EL Pistazien
  • 1 EL Blattpetersilie
  • 50 g Rinderhack
  • 30 g Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer

Schweine-, Geflügelfleisch sowie den Speck in kleine Stückchen schneiden und mit Salz würzen. Das Fleisch und den Speck kurz einfrieren, so dass es gut gekühlt ist. Alle Ingredienzien im Küchenmixer fein cuttern. Das Schlagobers für eine gleichmässige Konsistenz nach und nach dazugeben. Mit Cognac und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Wurzelgemüse kleinwürfelig schneiden und in kochend heissem Wasser blanchieren. Die Pistazien grob hacken, gemeinsam mit gehackter Semmelbröseln, Petersilie, Rinderhack und dem Gemüse unter die Farce vermengen.

Aus der Farce kleine Knödel abstechen und diese in kochend heissem Salzwasser gar ziehen.

ml

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fleischklösschen mit Pistazien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche