Fleischklösschen auf syrische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Lammfleisch
  • 250 g Karotten gekocht
  • 1 Knoblauchzehe (eventuell mehr)
  • 150 g Langkornreis gekocht
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Currypulver
  • 10 EL Sesamsamen
  • 1000 ml Speiseöl
  • 1000 g Kokosfett

Lammfleisch unter fliessendem kaltem Wasser abbrausen, abtrocknen, von Fett und Haut befreien, mit Karotten durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen.

Knoblauchzehen abziehen, zerdrücken, mit Langkornreis und Eiern zu der Fleischmasse Form, mischen, mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Die Menge gut mischen, aus dem Fleischteig etwa 50 walnussgrosse Knödel formen, die Hälfte in Sesamsaat wälzen.

Fett in einem Fonduetopf erhitzen, auf dem Stövchenköcheln. Die Knödel portionsweise etwa 5 min backen, auf Haushaltspapier abrinnen, heiß zu Tisch bringen.

Dazu Fladenbrot, Mixed Pickles und Aprikosensauce mit Curry anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fleischklösschen auf syrische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche