Fleischklöschen Wan Tse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Schweinehackfleisch oder evtl. Rinderhackfleisch
  • 250 g Chinakohl
  • 1 Jungzwiebel
  • 3 EL Chinesische Sojasauce
  • 2 Teelöffel Szetchuan-Pfeffer
  • 1 Scheiben Ingwer (frisch, fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 EL Weizenmehl
  • 2 EL Öl
  • 1 Teelöffel Sesamöl

Fleischklöschen zu: Süsse Biing mit Fleischklösschensuppe und Senfkohl

Der Ingwer, der nur frisch verwendet werden sollte, wird ebenso wie die Frühlingszwiebeln sowie der Knoblauch fein gehackt und mit dem Faschierten verquirlt. Wir fügen jetzt noch die Sojasauce, den entsafteten Chinakohl, Öl, Sesamöl und Knoblauch zu, verquirlen das Ganze sehr mit Sorgfalt und formen mit angefeuchteten Händen (...sonst kleben uns nach kürzester Zeit die Wan Tse an den Fingern fest...) kleine Knödeln, die dann später in die schonend siedende Suppe gegeben werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fleischklöschen Wan Tse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche