Fleisch-Soljanka

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Suppenfleisch
  • 300 g Fleischwaren; gekocht bzw. gebraten
  • 2 Zwiebel
  • 2 EL Butter (oder Margarine)
  • 2 EL Paradeismark; Puree
  • 4 sm Salzgurken (oder Essiggurken)
  • 1 EL Kapern
  • 1 Lorbeergewürz
  • 125 ml Sauerrahm; Sauerrahm
  • 0.5 Zitrone
  • Salz
  • Petersilie (oder Dille)
  • Oliven

Das Fleisch zubereiten und eine Rindsuppe daraus bereiten. Die Zwiebeln klein schneiden, in Fett goldgelb rösten und gemeinsam mit dem Paradeismark weichdünsten, wobei ein kleines bisschen Rindsuppe zugegossen wird.

Die Salzgurken abschälen, halbieren und in Scheibchen schneiden. Die gekochten oder gebratenen Fleischwaren wie Schinken, Braten, Kochfleisch, Würstchen, Nieren, Zunge werden in schmale Scheibchen oder kleine Stückchen geschnitten, in den Kochtopf zu den vorbereiteten Zwiebeln getan, Salz, Gurken, Kapern und Lorbeergewürz kommen hinzu.

Mit klare Suppe auffüllen und 5 bis 10 min bei geringer Temperatur kochen. Es können noch in Scheibchen geschnittene Paradeiser zugesetzt werden. Wenn die Soljanka auf den Tisch kommt, wird noch ein klein bisschen Sauerrahm auf den Teller gegossen un mit abgeschälten und entkernten Zitronenstückchen, feingewiegter Dill bzw. Petersilie garniert.

Petersilie (getrocknete Küchenkräuter genausogut möglich) darüberstreuen. Beim Servieren Crème fraîche dazu anbieten, je Teller in etwa 1 TL voll.

Dazu reicht man Fluit mit Kräuterbutter. Dafür schneidet man das Fluit im Abschnitt von zirka 3 cm tief ein, legt in jeden Einschnitt eine zirka 1 cm dicke Scheibe Kräuterbutter. Bei 180 Grad im Backrohr aufbacken, bis die Kräuterbutter zerlaufen ist, warm zur Soljanka anbieten.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fleisch-Soljanka

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche