Fleisch-Karotten-Bratpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schweineschulter; Knochen auslösen lassen
  • 750 g Karotten
  • 3 EL Öl
  • 3 Zwiebel (150g)
  • 30 g Mehl
  • Curry
  • Salz
  • Pfeffer
  • 375 ml klare Suppe (Instant)
  • 125 ml Weisswein
  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Fleisch spülen, abtrocknen, in Würfel schneiden. Karotten von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden. Fleisch in einer großen Bratpfanne im heissen Öl anbraten. Zwiebelstreifen und Möhrenscheiben dazugeben, kurz andünsten.

Mehl und Gewürze darüberstäuben. Mit klare Suppe und Wein löschen. Zirka 30 Min. gardünsten. 5 Min. vor Ende der Garzeit Erbsen hinzufügen. Abschmecken, nach Lust und Laune mit Petersilie garnieren.

Dazu schmecken Nudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Fleisch-Karotten-Bratpfanne

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 13.11.2013 um 18:10 Uhr

    tolles Rezept!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche