Fleisch Erdapfel Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 g Bratwurst (grob)
  • 8 Paradeiser
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zwiebel
  • 2 Eier
  • Leichtbutter (zum Einfetten)
  • 150 g Chesterkäse am Stück
  • 60 g Butter

Zum Garnieren:

  • 2 Paradeiser
  • 0.5 Bund Petersilie

Erdäpfeln abspülen und gut bürsten. In der Schale in ausreichend Wasser 20 Min. machen. Mit kaltem Wasser abschrecken. Abziehen und 30 Min. auskühlen. Jetzt in gleichmässige Stifte schneiden.

Fülle aus der Bratwurst in eine ausreichend große Schüssel drücken. Paradeiser mit heissem Wasser blanchieren (überbrühen) und abziehen. Stengelansätze rausschneiden. Ganz fein würfeln und mit der Fruchtflüssigkeit zur Bratwurst Form. Petersilie und Schnittlauch abspülen und hacken. Mit Salz, Pfeffer, den abgeschälten und gehackten Zwiebeln und den Eiern in die Backschüssel Form. Eine glatte Fleischfarce daraus vermengen. Kräftig nachwürzen.

Feuerfeste Form mit Leichtbutter einfetten. Abwechselnd eine Schicht Kartoffelstreifen (je mit ein klein bisschen Salz bestreut) und Fleischteig hineingeben. Letzte Schicht Kartoffelstreifen. Käse grob reiben. Über die Erdäpfeln gleichmäßig verteilen, darauf Butterflocken Form. In den aufgeheizten Herd auf die mittlere Schiene schieben.

Backzeit: 30 Min.

Elektroherd: 200 °C

Gasherd: Stufe 4

Gratinform aus dem Herd nehmen. Mit Tomatenachteln und Petersilienblättchen garniert zu Tisch bringen.

Zuspeisen: Tomatensalat oder gemischter Blattsalat.

Als Getränk: Bier

Zubereitung

35 min

Vorbereitung

35 min

Menü 3/224

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fleisch Erdapfel Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche