Flecken (saftiger Topfenkuchen)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Fett und Mehl für das Blech

Teig:

  • 400 g Mehl
  • 1 Pckg. Germ
  • 200 ml Milch
  • 1 Ei
  • 80 g Zucker
  • 2 Eigelb

Belag:

zum Bestreichen:

  • 1 Becher Sauerrahm
  • Zimt

Für den saftigen Topfenkuchen die angegebenen Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben. Zügig zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt ca. 40 Minuten auf das Doppelte aufgehen lassen.

Anschließend den Teig auf Blechgröße ausrollen und auf das gefettete und bemehlte Backblech legen. Nochmals ca. 20 bis 25 Minuten gehen lassen.

Inzwischen für den Belag die Eigelb mit Zucker, Butter, Topfen, 2 Bechern Sauerrahm, Vanillezucker und Zitronenabrieb verrühren. Zuletzt das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterziehen.

Diesen Belag glatt auf den Teig streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Heißluft ca. 20-25 Minuten backen (eventuell etwas abdecken, damit er nicht zu dunkel wird). Aus dem Backofen nehmen.

Sofort einen Becher Sauerrahm auf den heißen Kuchen streichen und den saftigen Topfenkuchen  großzügig mit Zimt bestreuen.

Tipp

Der saftigen Topfenkuchen schmeckt am besten, wenn er lauwarm gegessen wird. 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Flecken (saftiger Topfenkuchen)

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche