Flaumiger Eierlikörkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Ein Flaumiger Eierlikörkuchen ist ideal als Kuchen für den Nachmittags-Kaffee und er lässt sich wunderbar schnell herstellen.

Für die Zubereitung zuerst die Eier und den Zucker schaumig rühren. Danach Öl und Eierlikör langsam unterrühren.

Mehl und Backpulver vermischen, sieben und ebenso unterrühren.

Den Teig in eine gefettete Form füllen und im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene 30 Minuten backen.

Danach das Backrohr auf 175 Grad zurückschalten und den Flaumigen Eierlikörkuchen auf der untersten Schiene nochmals 30 Minuten weiterbacken.

Tipp

Wenn man gehackte Pistazien oder etwas Mohn in den Kuchen gibt, schmeckt der Flaumige Eierlikörkuchen besonders extravagant.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Flaumiger Eierlikörkuchen

  1. michi2212
    michi2212 kommentierte am 08.01.2015 um 15:19 Uhr

    super Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche