Flao, Flan von den Balearen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 1 Ei
  • 1 EL Zucker
  • 50 g Butter (zum Kochen)
  • 2 EL Milch
  • 1 Prise Anissamen
  • 200 g Mehl

Füllung:

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 500 g Frischkäse
  • 1 EL Pfefferminzblätter (gehackt)
  • 40 ml Anisschnaps

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Anfang: siehe "Tombet de Peix, Fischauflauf mit Gemüse"

Mengenangaben im Text: auf 1 Kuchen bezogen.

Beat Wüthrich:

Der Kuchen kommt in das unterste Viertel des auf 180 bis 200 Grad aufgeheizten Ofens. Schauen Sie nach einer halben Stunde nach: Ist der Rand knusperig, ist die Oberfläche goldbraun und blasig, dann können Sie das Wunderwerk herausnehmen und im Backblech abkühlen. Ansonsten: länger backen. Der Flao lässt sich gut 48 Stunden im Kühlschrank behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Flao, Flan von den Balearen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche