Flan Caramel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 ml Milch
  • 1 Vanillesschote
  • 2 Eier
  • 4 Eidotter
  • 100 g Zucker ((1))
  • 75 g Zucker ((2))
  • 100 ml Wasser

Die Milch in einen Kochtopf Form. Den Vanillestengel in Längsrichtung aufschlitzen und mit den herausgekratzten Samen zur Milch Form. Aufkochen und neben der Herdplatte zehn min ziehen.

In der Zwischenzeit in einer Backschüssel die Eier, die Dotter und Zucker (1) durchrühren.

Zucker (2) in einem kleinen Pfännchen auf mittlerem Feuer zu hellbraunem Karamel zerrinnen lassen. Sofort das Wasser hinzugießen und so lange machen, bis die Flüssigkeit sirupartig eingedickt ist. Den Boden der Portionen-Förmchen - oder evtl. kleinen Tassen - damit ausgiessen.

Die Milch noch mal zum Kochen bringen. Den Vanillestengel entfernen. Die Milch zur Eicreme gießen. Die Menge in die Förmchen befüllen und diese mit Aluminiumfolie verschließen. In einen Dämpfaufsatz stellen. Etwa ein Viertel Liter Wasser in einen Kochtopf Form, den Dämpfaufsatz darauf setzen.

Die Flans Caramel bei geschlossenem Deckel über Dampf jeweils nach Grösse und Leitfähigkeit der Förmchen fünfzehn bis achtzehn min gardünsten, bis die Menge stichfest ist. Mindestens 3 Stunden abgekühlt stellen.

Zum Servieren die Flans genau dem Rand entlang lösen und auf Teller stürzen. Nach Lust und Laune mit steif geschlagenem Rahm garnieren,

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Flan Caramel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche