Flammkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 170 ml Wasser
  • 2 EL Öl
  • 5 g Salz

Für den Flammkuchen alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und gut vermengen. Bei Bedarf noch etwas Mehl oder Wasser hinzugeben. Zwischen zwei Lagen Backpapier dünn ausrollen.

Creme fraiche mit dem Schnittlauch und der Muskatnuss vermischen und den Teig damit bestreichen. Mit Speck und in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebel belegen.

Bei 200 °C ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Damit der Flammkuchen nicht zu sehr austrocknet, eine Schale mit Wasser in den Backofen stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Flammkuchen

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 17.03.2016 um 20:59 Uhr

    könnte ich mir auch sehr gut mit anderen zutaten vorstellen

    Antworten
    • liss4
      liss4 kommentierte am 17.03.2016 um 21:37 Uhr

      Mit Rohschinken und Parmesan auch sehr zu empfehlen. Allerdings sollte man den erst nach dem backen drauf legen.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche