Flammkuchen mit Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pkg. Flammkuchenteig (oder Pizzateig, aus der Kühlvitrine)
  • 2 große Zwiebeln
  • 1 Lauchstange
  • 150 g Schinken
  • 70 g Hartkäse (gerieben)

Aufguss:

Für den Flammkuchen mit Schinken den Teigboden auf die Größe eines Backblechs ausrollen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden.

Den Lauch putzen und die weißen Teile des Lauchs in feine Ringe schneiden. Den Schinken fein blättrig schneiden.

Die Zutaten für den Aufguss gut vermischen. Auf dem Teigboden werden nacheinander Schinken, Zwiebel- und Lauchringe verteilt. Darüber wird der Aufguss gleichmäßig verteilt und zum Abschluss der geriebene Käse gestreut.

Der Flammkuchen mit Schinken wird bei 200° für ca. 20-25 Minuten knusprig gebacken.

Tipp

Servieren Sie zu dem Flammkuchen mit Schinken einen knackigen Salat. Zur Abwechslung können Sie den Flammkuchen auch mit knusprigem Speck anstatt mit Schinken zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 6 0

Kommentare16

Flammkuchen mit Schinken

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 08.12.2015 um 20:22 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 20.10.2015 um 11:34 Uhr

    SICHER GUT GESPEICHERT

    Antworten
  3. Andy500
    Andy500 kommentierte am 26.06.2015 um 04:43 Uhr

    Ansprechend...

    Antworten
  4. mona0649
    mona0649 kommentierte am 23.06.2015 um 22:34 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. ingridS
    ingridS kommentierte am 23.06.2015 um 14:49 Uhr

    lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche