Flambiertes Pfeffersteak In Portweinsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Filetsteaks von dem Rind
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 EL Pfeffer (geschrotet)
  • 125 ml Fleischfond
  • 1 EL Porree, feinst gewürfelt
  • 1 EL Sellerieknolle, feinst gewürfelt
  • 125 ml Madeira
  • 20 ml Cognac
  • 1 EL Orangenmarmelade
  • 1 EL Butter
  • 0.5 EL Olivenöl

Steaks mit Pfeffer würzen, mit Salz würzen und auf einer Seite den geschroteten schwarzen Pfeffer glatt drücken. Fleisch auf dieser Seite in Öl zirka vier min bei kleiner Temperatur rösten, auf die andere Seite drehen und von Neuem genauso lange rösten.

Schalotten dazugeben, anbraten bis sie Farbe nehmen, mit Cognac flambieren und bei geschlossenem Deckel ruhen.

In einer separaten Bratpfanne das gewürfelte Gemüse anbraten. Orangenmarmelade in die Bratpfanne rühren, mit Bratensaft und Madeira löschen. Filets und flambierten Fond in die Sauce Form, aufwallen lassen und mit ein kleines bisschen Butter binden. Dazu passen Ofenkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Flambiertes Pfeffersteak In Portweinsauce

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 25.11.2015 um 06:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 05.06.2014 um 07:00 Uhr

    MIT ORANGENMARMELADE .. DAS KLINGT SEHR LECKER ..WERDE ICH PROBIEREN DANKE FÜR DAS REZEPT

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche