Flambiertes Huhn mit Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Stk. Hühnerbrust (entbeint und enthäutet)
  • 250 g Speck (am besten Pancetta)
  • 10 g Pfeffer (eingelegt, grün)
  • 100 g Butter
  • Paprikapukver (edelsüß)
  • Whiskey
  • 1 Msp Senf
  • 250 g Crème Fraîche
  • Pfeffer
  • Salz

Für das Huhn mit Speck die geputzen Hühnerbrüste salzen, pfeffern und mit Paprikapulver würzen.

Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Hühnerbrüste darin auf beiden Seiten goldbraun anbraten.

Den gewürften Speck dazu und noch ein wenig durchschwenken. Dann mit dem Whiskey ablöschen und flambieren.

Danach das Fleisch aus der Pfanne nehmen und den Saft mit Senf würzen. Den grünen Pfeffer hineingeben und mit Creme fraiche binden.

Danach das Fleisch wieder zugeben und kurz durchziehen lassen. Das Huhn mit Speck anrichten und servieren.

Tipp

Zum Huhn mit Speck passen Tagliatelle und ein grüner Salat. Wenn man eine offene Küche hat, kann man mit diesem Rezept seinen Gästen imponieren. Flambierte Gerichte bekommt man schließlich nicht jeden Tag.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Kommentare0

Flambiertes Huhn mit Speck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche