Flambierte Kirschen mit Zimtglace

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Zucker
  • 1 EL Leichtbutter
  • 100 ml Rotwein leichte Sorte
  • 0.5 Zitrone abgeriebene Schale u. Saft
  • 400 g Kirschen, mit Stein
  • 50 ml Kirsch
  • 50 ml Kirschenlikoer vielleicht Maraschino

Für das Eis:

  • 2 Eidotter
  • 4 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 200 ml Rahm

In einer weiten Chromstahlpfanne auf dem Küchenherd bzw. einer feuerfeste Pfanne auf dem Rechaud Zucker und Leichtbutter hellbraun caramelisieren.

Mit Rotwein löschen, Zitronenschale und- Saft beifügen. Etwas kochen.

Kirschen in der Flüssigkeit ein paar min leicht wallen. Kirsch und Kirschenlikoer darübergiessen und anzünden. Leicht schütteln, damit sich die Flamme über die gesamte Bratpfanne ausbreitet. Mit Zimt- bzw. Vanilleglace zu Tisch bringen.

Zimtglace: Eidotter mit Zucker und Vanillezucker gemeinsam rühren, bis die Menge hell ist. Zimt beifügen und den geschlagenen Rahm genau unterziehen. Einige Stunden gefrieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Flambierte Kirschen mit Zimtglace

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche