Flambierte Kirschen mit Krem Chiboust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Flambierte Kirschen::

  • 300 g Kirschen (entsteint)
  • 1 EL Zucker
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 Prise Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 40 ml Rum
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Teelöffel Butter

Creme Chiboust::

  • 125 ml Schlagobers
  • 125 ml Zitronen (Saft)
  • 1 Vanilleschote (ausgekratzt)
  • 20 g Maizena (vorher mit etwa
  • Saft einer Zitrone und Schlagobers durchrühren)
  • 3.5 Gelatine
  • 200 g Zucker
  • 75 g Wasser
  • 150 g Eiklar

Flambierte Kirschen: Butter zerlaufen. Entsteinte Kirschen mit Zucker in die Bratpfanne Form und bei starker Temperatur kochen. Mit Zimt bestäuben.

Rum hinzfügen und anzünden.

Krem Chiboust: Maizena mit einem EL Schlagobers und ein kleines bisschen Saft einer Zitrone durchrühren. Die restliches Schlagobers, Saft einer Zitrone und Vanilleschote schlagen. Die aufgelöste Maizena darunter ziehen, einmal zum Kochen bringen, von dem Küchenherd nehmen und die in kaltem Wasser eingeweichte Gelatine darin zerrinnen lassen.

Zucker und Wasser auf 121 °C erhitzen. Eiklar sehr steif aufschlagen und die kochende Zuckerlösung in dünnem Faden in das Eiklar einwickeln, dann Krem unterziehen. In Dessertschälchen befüllen und kaltstellen.

Diese Krem lässt sich ebenso sehr gut einfrieren und halb aufgetaut, abgekühlt und köstlich zu Tisch bringen. Danach mit gemörsertem braunen Zucker bestäuben und mit der Lötlampe karamellisieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Flambierte Kirschen mit Krem Chiboust

  1. Liz
    Liz kommentierte am 29.12.2015 um 08:19 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche