Flambierte Erdbeeren mit Schokoladenterrine und Pfefferminzschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für Das Butterbisquits:

  • 80 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 1 Eidotter
  • 50 ml Milch
  • 180 g Mehl
  • 50 g Maizena oder evtl. Maizena
  • 10 g Backpulver

Für Die Schokoladenterrine:

  • 3 Tafel à 100 g Zartbitter Schoko
  • 150 ml Rahm
  • 30 g Butter

Für Den Pfefferminzschaum:

  • 1 Bund Minze (frisch)
  • 50 g Zucker
  • 400 ml Wasser
  • 3.5 Blatt Gelatine

Für Die Erdbeeren:

  • 1000 g Erbeeren
  • 120 g Zucker
  • Saft von einer Zitrone
  • 100 ml Grand Manier
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Für alle, die Erdbeeren lieben:

Butterbisquits

Die Eidotter mit der Butter und dem Zucker cremig rühren, die Milch nach und nach hinzfügen, das Backpulver mit dem Mehl und dem Stärkemehl sieben und unter die Eier-Buttermasse heben. Gut kneten und ca. 1 Stunde ruhen. Ca. 3 mm dünn auswalken, in die passende geben schneiden mit einer Gabel ein paarmal gut einstechen und Goldbraun backen. Später abkühlen.

Schokoladenterrine

Den Rahm leicht erwärmen, die Schoko sowie die Butter darin zerrinnen lassen. Mit dem Schwingbesen gut mischen und leicht warm halten. Eine Auflaufform mit Folie ausbreiten, abwechslungsweise Schokoladenmasse und Butterbisquit einschichten. Eine Nacht lang im Kühlschrank ruhen. Aus der geben stürzen und in Tranchen schneiden.

Pfefferminzschaum

Den Pfefferminz abschneiden, und den Zucker hinzfügen. Nach 10 Min. das heisse Wasser aufgiessen und mit dem Handmixer zermusen, passieren. Die vorher eingeweichte Gelatine in den noch warmen "Pfefferminztee" Form, gut mischen und abgekühlt stellen. Wenn die Menge geliert (bindet) mit dem Schwingbesen gut durchrühren und in den Siphon Form. Eine Patrone hineingeben, gut schütteln und den Schaum in ein beliebiges Gefäß schäumen.

Erdbeeren

Die Erdbeeren würfelig schneiden. In einer flachen Bratpfanne den Zucker leicht karamelisieren, mit dem Saft einer Zitrone löschen, die Erdbeeren kurz darin schwenken, mit Pfeffer aus der Mühle überstreuen, mit dem Grand Manier löschen und flambieren, auf der Stelle abschütten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Flambierte Erdbeeren mit Schokoladenterrine und Pfefferminzschaum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche