Flambierte Ananas mit Bananen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Vanilleschoten
  • 1 Teelöffel Maizena (Erdäpfelmehl)
  • 3 EL Orangenlikör (Cointreau)
  • 1 Orange (für 20 centiliter Saft)
  • 2 Zitronen (für 3 El Saft)
  • 80 g Zucker
  • 20 g Butter
  • 1 Frische, reife Ananas
  • 4 sm Bananen
  • 80 g Butter (geklärt)
  • Vanille- oder Kokos-Ananas Eis
  • 10 ml Kirschschnaps
  • Ingwer (fein gehackt)

Der Trick: Feuerfeste Platte in das vorgewärmte Rohr schieben, folgend Früchte mit Kirschschnaps flambieren - macht ganz schön Eindruck bei den Gästen! Vorbereitung: 1. Vanilleschoten in Längsrichtung halbieren, Mark mit einem kleinen Löffel herauskratzen und mit Maizena und Orangenlikör in einer Tasse glatt rueh-ren. Vanilleschoten aufheben.

2. Orange ausdrücken, ebenso Zitronen, Säfte jedoch separat.

3. 70 g Zucker in Teflonpfanne zerlaufen und hellbraun Farbe Form. Diesen Karamell nach und nach mit Orangensaft löschen und zur Hälfte einköcheln.

4. Reduktion nun mit der Vanillemark-Maizena-Mischung abbinden, 3 El Saft einer Zitrone beifügen, wiederholt mit 20 g kleinen Butterstückchen abbinden. Nicht machen; zur Seite stellen.

5. Ananas von der Schale befreien, die schwarzen Punkte entfernen und in etwa 1 cm dicke Scheibchen schneiden, den harten Stiel ausstechen.

6. Bananen von der Schale befreien, halbieren. Backofen auf 200 °C vorheizen.

7. Etwas Butterschmalz in einer großen Teflonpfanne erhitzen, Ananasscheiben einlegen, ein klein bisschen Farbe Form, auf die andere Seite drehen, mit ein klein bisschen Zucker überstreuen, leicht anbräunen und auf einen Teller Form. Vorgang mit den Bananen wiederholen sowie den halbierten Vanilleschoten, die erwärmt werden.

8. Alles auf eine feuerfeste Platte legen, mit gehacktem Ingwer überstreuen und für ungefähr zehn Min. in das vorgewärmte Rohr schieben.

9. Heisse Früchte auf warmen Tellern hübsch anordnen, mit der vorbereiteten Sauce beträufeln, die zuvor in der Pfanne warm geschwenkt wurde.

10. Mit Schnaps begießen und flambieren.

11. Eis hinzfügen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Flambierte Ananas mit Bananen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche