Fladenbrot #2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 250 g Wasser
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 4 EL Öl (ich nehme Sesamöl)
  • 1 Pk. Germ

Fast so wie Pizzateig!

1/2 Stunde sollte es soweit sein. Herd vorwärmen (230 Grad ) (vorher selbstverständlich den Teig herausnehmen !) Darauf Öl zu dem Teig Form, wiederholt gut kneten, Brot formen und auf gefettes Blech legen, ein paar Min. gehen. Ab damit in den Herd. Wenn es dunkel wird, sollte es fertig sein.

Man kann selbstverständlich noch irgendetwas auf das Brot streuen, Sesamsaat z.B. beziehungsweise dieses Gewürz, dessen Namen mir nicht einfallen will, aber immer auf diesen Fladenbrot von dem Türken ist ... .

Statt weissem Mehl kann man selbstverständlich ebenso Vollkornmehl nehmen. Das schmeckt zwar total anders, ist aber ebenso nicht schlecht. Nachteil: noch länger durchkneten, und vielleicht ein kleines bisschen mehr Wasser nehmen.

Die Fladen sind gar, wenn sie bei dem Beklopfen der Unterseite hohl klingen. Herausnehmen und abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fladenbrot #2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche