Fisolensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Geputzte Fisolen in mundgerechte Stücke schneiden und in Salzwasser kernweich kochen. Abseihen, mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und mit Öl vermischen. Essig hinzufügen, fein gehackte Zwiebel darunter mengen, salzen und pfeffern. Etwas Gemüsefond oder Wasser einrühren und mindestens 1 Stunde unter mehrmaligem Umrühren ziehen lassen. Unmittelbar vor dem Servieren mit fein gehackter Petersilie oder Bohnenkraut bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 0 0

Kommentare11

Fisolensalat

  1. Sommer11
    Sommer11 kommentierte am 12.11.2016 um 17:51 Uhr

    Am liebsten mit Kürbiskernöl und ohne Bohnenkraut.

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 18.08.2016 um 13:51 Uhr

    MIR FEHLT DER KNOBLAUCH ! DER KOMMT BEI MIR IN JEDEN SALAT

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 26.09.2015 um 13:14 Uhr

    Immer wieder sehr gut.

    Antworten
  4. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 15.08.2015 um 14:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 11.07.2015 um 20:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche