Fisolen-Relish

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 kg Fisolen
  • 1 Prise Natron (Speisesoda)
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Limette (unbehandelt)
  • 1 TL Senfkörner
  • 3 EL Honig
  • 250 g Rohrzucker
  • 280 ml Weißweinessig
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Pfeffer (frisch gemahlen)
  • etwas Alkohol (80 Vol.-%)

Für das Fisolen-Relish die Fisolen unter fließendem Wasser waschen und trocken tupfen. Spitzen und Stängel wegschneiden und die Fäden abziehen. In ca. 2 cm lange Stücke schneiden. In Salzwasser mit einer Prise Speisesoda fast weich kochen und in Eiswasser abschrecken, so behalten sie ihre schöne grüne Farbe. Abtropfen lassen.

Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Den Essig in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Die Limette mit heißem Wasser waschen, trocken reiben und 1 TL Schale fein reiben. Den Saft der Limette auspressen. Die Senfkörner in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten.

Nun alle Zutaten bis auf die Fisolen und den Alkohol zu den Essigzwiebeln geben und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. Nun die Fisolen dazugeben und nochmals 15 Minuten köcheln lassen. Das Relish ist fertig, wenn es leicht eingedickt ist. Das Fisolen-Relish noch heiß in vorbereitete Gläser füllen, einige Tropfen Alkohol darüberträufeln, anzünden und sofort verschließen.

Tipp

Zutaten für ca. 6 Gläser à 250 ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare4

Fisolen-Relish

  1. omami
    omami kommentierte am 09.01.2015 um 13:24 Uhr

    probieren

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 05.05.2014 um 18:21 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 03.05.2014 um 12:21 Uhr

    super

    Antworten
  4. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 02.07.2013 um 16:03 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche