Fisolen-Rahmtopf mit Kartoffeln und Dille aus dem Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Fisolen-Rahmtopf die Fisolen waschen, die Enden entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Würfeln schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Das Gemüse mit der Suppe ca. 10 Minuten dämpfen lassen.

Einen Schöpfer Flüssigkeit entnehmen und mit Mehl und Rahm mit dem Schneebesen verquirlen. Anschließend die Sauce wieder zum Gemüse gießen und weitere 10 Minuten dämpfen.

Zum Schluss noch mit Salz, Pfeffer und gemahlenen Kümmel würzen und den Fisolen-Rahmtopf mit Schwarzbrot servieren.

Tipp

Dieses Fisolen-Rahmtopf Rezept ist ein beliebter Klassiker, den man auch super im Dampfgarer zubereiten kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
13 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare15

Fisolen-Rahmtopf mit Kartoffeln und Dille aus dem Dampfgarer

  1. Mokus
    Mokus kommentierte am 05.09.2016 um 13:51 Uhr

    Im Dapfgarer gelingt jede Suppe sehr gut. Aber ich würde die Zwiebel erst auf dem Herd rösten. das gibt dem ganzen Gericht eine besondere Note.

    Antworten
  2. annelie3
    annelie3 kommentierte am 26.08.2016 um 23:16 Uhr

    ...super...hab es es noch aufgebessert mit Schinkenwürfelb und etwas Speck... Voll lecker:-)

    Antworten
  3. Jacqui8
    Jacqui8 kommentierte am 17.07.2016 um 08:23 Uhr

    Schmeckt hervorragend! Danke für das tolle Rezept. :DHabe den Sauerrahm durch ein 0,1% Fett Joghurt ersetzt. ;) Schmeckt ebenfalls super. :D

    Antworten
  4. retire
    retire kommentierte am 22.10.2015 um 22:50 Uhr

    mal probieren

    Antworten
  5. llPrinCipeSSall
    llPrinCipeSSall kommentierte am 06.09.2015 um 16:15 Uhr

    Hört sich gut an

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche