Fisolen mit Rosmarin-Thymianbrösel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Fisolen mit Rosmarin-Thymianbrösel die Fisolen putzen und in 4 cm lange Stücke schneiden. In Salzwasser kochen.

Brösel in der Butter rösten, Rosmarin, Thymian und Knoblauchgranulat dazumischen. Fisolen abseihen und auf Tellern mit den Bröseln anrichten.

Tipp

Die Fisolen mit Rosmarin-Thymianbrösel passen als Beilage zu Fleisch und Fisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare6

Fisolen mit Rosmarin-Thymianbrösel

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 08.07.2015 um 12:33 Uhr

    gut

    Antworten
  2. yoyama
    yoyama kommentierte am 23.05.2015 um 16:11 Uhr

    super Beilage !

    Antworten
  3. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 23.02.2015 um 11:00 Uhr

    sehr gut, bin aber auch für frischen Knoblauch !

    Antworten
  4. kstreit
    kstreit kommentierte am 11.10.2014 um 17:12 Uhr

    Mit frischem Knoblauch ist's mir lieber

    Antworten
  5. kernöl
    kernöl kommentierte am 27.04.2014 um 20:16 Uhr

    klingt gut,mal was anderes

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche