Fish and bean stew, Bohnen-Fisch-Eintopf, Ghana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Kidneybohnen; o. rote Bohnen
  • 1 Porree (Ringe)
  • 4 Paradeiser (gewürfelt)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 EL Paradeismark
  • 0.5 Teelöffel Pfefferpaste
  • 250 g Geräucherter Fisch
  • Palmöl

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Bohnen eine Nacht lang wässern. Einen Tag später in ausreichend Wasser eine Stunde gardünsten. Überschüssiges Wasser abschütten.

Paradeiser, Zwiebel, Porree, Knoblauch, Paradeismark und Pfefferpaste zu den Bohnen Form und gut durchmischen. Etwas Öl zugiessen und eine halbe Stunde kochen weichdünsten.

Den Fisch in kleine Stückchen zerteilen und 10 min vor Ende der Garzeit zu den Bohnen Form. Mit Salz nachwürzen und heiß zu Tisch bringen.

Zuspeise: Kochbananen, Banku oder evtl. Yams.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fish and bean stew, Bohnen-Fisch-Eintopf, Ghana

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche