Fischsuppe von dem Untersee - Bodensee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Suppe
  • 50 g Sellerie
  • 100 g Karotten
  • 100 g Porree
  • 50 g Zwiebel
  • 1 Fenchel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Safran
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Eglifilets
  • 150 g Zanderfilets

Zum Anrichten:

  • 80 g Parmesan (gerieben)
  • 80 g Brotwürfeln; geröstet

Sellerie, Karotten und Porree in Rondellen, Fenchel und Zwiebel in feine Scheibchen schneiden; Knoblauch klein hacken.

Das Olivenöl erhitzen, obiges darin weichdünsten. Mit Safran überstreuen und mit Suppe auffüllen. Gemüse weich machen.

Die entgräteten und gehäuteten Fischfilets in Streifchen schneiden und in die Bratpfanne Form. Auf kleinem Feuer ziehen. Mit wenig Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, mit dem Parmesan und den Brotwürfeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Fischsuppe von dem Untersee - Bodensee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche