Fischsuppe mit Safran

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Weizen
  • 800 ml Fischsud
  • 400 ml Wasser
  • 1 Mokkalöffel Safran
  • 1.5 EL Apfelessig (oder Weinessig)
  • 250 g Weisses Fischfleisch (Barsch)
  • Salz
  • Frische Minze- und Dillzweiglein zur D

Weizen eine Nacht lang in kaltem Wasser einweichen. Safran 3 Stunden im Essig einweichen.

Die Hälfte des Fischsudes und 400 ml Wasser zum Kochen bringen, den Weizen darin so lange machen, bis die Maizena (Maisstärke) austritt. Den Safran mit dem Essig zufügen. Den übrigen Fischsud zufügen. Den Fisch in große Stückchen tranchieren und 2 min mitköcheln.

Mit Salz nachwürzen, vor dem Servieren mit Minze und Dill dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischsuppe mit Safran

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche