Fischsuppe, mit Paradeiser und Tofu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Red Snapper Filet
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Jungzwiebel (klein geschnitten)
  • 500 ml Wasser
  • 1 piece Ingwer abgeschält gehackt
  • 250 g Paradeiser (enthäutet)
  • 100 g Tofu in Stückchen geschnitten
  • 1 Ei
  • 1 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Fischfilet abspülen, trocken reiben und in grobe Würfel schneiden.

Öl im Wok erhitzen, Fisch und Frühlingszwiebeln darin kurz glasig rührbraten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen. Aus dem Wok nehmen und warm stellen.

Wasser in den Wok Form, zum Kochen bringen, Ingwer und Tofu dazugeben. Etwa fünf min leicht wallen.

Fisch und Paradeiser dazugeben, aufwallen lassen, von dem Küchenherd nehmen. Schnittlauch und Petersilie dazugeben, verquirltes Ei unterziehen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischsuppe, mit Paradeiser und Tofu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche