Fischsuppe mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 3 Zwiebeln (gehackt)
  • 1 EL Dünn, abgeriebene Orangenschale
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Zweig Thymian (frisch)
  • Safran
  • 100 g Karotten
  • 100 g Sellerie
  • 100 g Porree
  • 1 Knolle Fenchel
  • 1 EL Pastis
  • 1000 ml Fischfond
  • 2 Erdäpfeln
  • 1000 g Fischfilet
  • 1 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Dazu anbieten Sie: Stangenweissbrot
  • Dazu trinken Sie: Rotwein

Einen EL Olivenöl in einem großen Kochtopf erhitzen, Knoblauchzehen und Zwiebeln darin andünsten. Erst die Orangenschale sowie die Gewürze, dann das in feine Streifchen geschnittene Gemüse dazugeben. Einige Min. weichdünsten. Pastis hinzufügen, mit dem Fischfond löschen, gut würzen. Erdäpfeln abschälen, abspülen und in Würfel schneiden. In die Suppe Form und bei geringer Temperatur 15 Min. gardünsten.

In der Zwischenzeit den Fisch (z.B. Kabeljau, Rotbarsch, Seelachs) in Stückchen schneiden , mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, in Mehl wälzen und im übrigen heissen Öl von jeder Seite 4-5 min rösten. Den Fisch auf aufgeheizten Suppentellern anrichten und mit der klare Suppe begießen.

Die Suppe mit geröstetem Weissbrot zu Tisch bringen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischsuppe mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche