Fischsuppe Mit Estragon Auf Siebenbürgener Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Fischkopf
  • Rogen
  • Fischmilch
  • 1 sm Zwiebel
  • 200 g Süppengruen
  • 8 Pfefferkörner
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Estragon (Blätter)
  • 20 g Zucker
  • Salz
  • Essig
  • 50 g Mehl
  • 200 ml Sauerrahm
  • 1 Ei

Das geputzte und in längliche Stückchen geschnittene Suppengrün, die Zwiebel und der Knoblauch werden mit Salz und Pfeffer in heisses Wasser gegeben und 1 bis 2 Stunden lang gekocht. Man gibt das Ganze durch ein Sieb. Das gereinigte Fischklein wird gesalzen und eine halbe Stunde so stehengelassen.

In die schwach säuerliche klare Suppe gibt man den Fisch mit dem feingehackten Estragon und kocht gemächlich 15-20 min. Mehl wird mit saurer Schlagobers vermengt und die Suppe damit eingedickt.

Vor dem Servieren fügt man das mit saurer Schlagobers verrührte Eidotter hinzu. Vom Fischkopf wird das Fleisch abgenommen und der Rogen sowie die Fischmilch gleichmässig auf die Teller verteilt. Das in der Suppe gekochte Gemüse gereicht man genauso dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischsuppe Mit Estragon Auf Siebenbürgener Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche