Fischsuppe - Leichte Küche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Fischfilet, gewürfelt (Kabeljau, Rotbarsch, ...)
  • 500 g Fischkarkassen
  • 1 Zwiebel (grob gewürfelt)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 250 ml Weisswein
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1 Fenchel
  • 1 Karotte
  • 1 Stangenzeller
  • 100 g Erdäpfeln
  • 0.5 Porree (Stange)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Salbei
  • 1 Paradeiser
  • Pfeffer
  • Salz

Die Gräten in ausreichend Wasser wässern und gut durchspülen. Die Gräten dann in einem l Wasser in einem doppelt so großen Kochtopf aufwallen lassen. Das Suppengemüse einfüllen und 30 Minuten. Pfeffern und mit Salz würzen, abschäumen und passieren. Das Gemüse und die Erdäpfeln in Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch in Olivenöl goldbraun anbraten und mit den Erdäpfeln in die klare Suppe Form, die leicht vor sich hin leicht wallen sollte. Ungefähr fünf Min. später das gewürfelte Gemüse hinzfügen, ausser dem Paradeiser und dem Porree. Nach zehn Min. Kochen das gewürfelte Fischfilet und den Porree hinzfügen. Feingeschnittenen Salbei, Petersilie und der Paradeiser hinzfügen.

Aufkochen, von dem Küchenherd nehmen und den Weisswein hinzfügen. Die Suppe mit Weissbrot anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischsuppe - Leichte Küche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche