Fischspeise - Fischauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdapfel (gekocht)
  • 1 EL Salz
  • 30 g Butter
  • 1 Ei
  • 2 EL Milch
  • 750 g Fischreste
  • 333.3 ml Béchamelsauce

Béchamelsauce:

  • 30 g Butter
  • 30 g Weissmehl
  • 500 ml Milch
  • Salz
  • Muskat

Sonstiges:

  • 1 Eidotter (zum Bestreichen)
  • 1 EL Weckmehl; für die geben

Mit den gekochten, geriebenen Salz, Erdäpfeln, Ei, Butter und Mehl bereitet man einen Schupfnudelteig, welchen man fingerdick auf den Boden der ausgebutterten und mit Weckmehl ausgestäubten geben gibt, darauf die entgräteten Fischreste legen und darüber die Béchamelsosse gießen.

Den Rest des Nudelteigs mit dem Küchenmesser einschneiden, mit Eidotter bestreichen und die Fischreste damit bedecken. alles zusammen wird im Backrohr 3/4 bis 1 Stunde bei 180 °C gebacken.

Vorbereitung der Béchamelsauce: Butter zerrinnen lassen, Weissmehl darüberstreuen, gut durchrühren, die Milch nach und nach hinzfügen und ebenfalls gut durchrühren, mit Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Kochen wie in Staufen Südwest-Text

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischspeise - Fischauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche