Fischschnitten mit Erdnuss-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Basmatireis
  • Pfeffer
  • Salz
  • 400 g Brokkoli
  • 600 g Fischfilet; z.B. Lengfisch oder evtl. Seelachs
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Erdnüsse
  • 2 EL Öl
  • 250 ml Wasser
  • 6 EL Erdnussbutter; Glas (vielleicht mehr)
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe
  • 1 Teelöffel Sambal Ölek

Langkornreis in 400 ml kochendes Salzwasser Form. Zugedeckt 15 Min. gardünsten.

Brokkoli reinigen, abspülen und in Rosen schneiden. Die grösseren Rosen vielleicht halbieren. Fisch abspülen, trocken reiben und in 4 längliche Stückchen schneiden. Evtl. Mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Nüsse in einer großen Bratpfanne bähen, herausnehmen. Danach Öl darin erhitzen. Fisch mit Salz würzen und darin von jeder Seite 3-4 min rösten. Herausnehmen. Brokkoli im Bratfett unter Wenden 2-3 min rösten. Herausnehmen.

Gut ein Viertel l Wasser aufgießen, aufwallen lassen. Erdnussbutter und klare Suppe untermengen und 3-4 Min. auf kleiner Flamme sieden. Nüsse unterziehen.

Langkornreis vielleicht abschütten. Sambal Ölek unterziehen. Fisch und Brokkoli in die Sauce Form und erhitzen. Alles anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischschnitten mit Erdnuss-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche