Fischrouladen Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Seelachsfilet in 8 schmale
  • Längliche Scheibchen Geschnitten
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Teelöffel Sojasauce
  • Salz
  • 100 g Zwiebel
  • 1 Bund Dille
  • 250 g Porree (Porree)
  • 2 Teelöffel Kapern
  • 2 Teelöffel Pfeffer (grün)
  • 2 Teelöffel Kräutersenf
  • 2 EL Kren (gerieben)
  • 8 Scheiben Durchwachsener
  • Speck (geräuchert)
  • 30 g Leichtbutter
  • 125 ml Weisswein
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Eidotter

Seelachsscheiben mit einer Mischung aus Saft einer Zitrone und Sojasauce beträufeln, mit Salz würzen. Zwiebeln fein würfeln, Dillästchen hacken. Geputzten Porree in schmale Streifen schneiden. Kapern, grünen Pfeffer zerdrücken, mit Zwiebelwürfeln, Dill und Senf zu einer Paste durchrühren. Jede Fischscheibe mit der Paste bestreichen, Kren darauf gleichmäßig verteilen. Fischscheiben von der Schmalseite her zusammenrollen, mit jeweils 1 Speckscheibe umwickeln und mit einem Holzstäbchen zusammenstecken. Das Fett in einer großen Bratpfanne erhitzen, Rouladen von allen Seiten kurz anbraten. Wein in die Bratpfanne gießen, Porree über den Pfanneninhalt streuen. Bratpfanne abdecken und Rouladen bei mittlerer Hitze 15-20 Min. dünsten, dann bei geschlossenem Deckel warm stellen. Bratensud ein wenig kochen. Schlagobers mit Eidotter mixen, in die Bratpfanne gießen und kurz miterhitzen, Rouladen von Neuem kurz in die Sauce legen, zu Tisch bringen.

Zubereitungszeit: 45 Min. Garzeit: 20 Min.

Naumann & Goebel

++

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischrouladen Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche