Fischroulade mit Mangold

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 4 Seezungen
  • 8 Rote Mittelmeergarnelen
  • 12 Mangold (Blätter)
  • 200 g Herrenpilze; in Öl sautiert

Sauce:

  • Köpfe der Krebsschwänze
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • Paradeisersauce; ungefähr 2 Saucenlöffel voll
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 40 ml Brandy de Jerez
  • 2 EL Schlagobers (flüssig)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Scampi brühen und abschälen. Fischfilets auf einem nassen Geschirrhangl ausgebreitet ein kleines bisschen flachklopfen. Je zwei Fischfilets auf zwei blanchierte Mangooldblaetter breiten. Je zwei Garnelenschwänze und ein paar feingeschnittene Pilzscheiben darauflegen. Die gefüllten Blätter zu Rouladen einrollen, fest in Bratfolie einschlagen und abgekühlt stellen.

Für die Sauce die Schalotte in der Butter glasig weichdünsten, die Garnelenköpfe anbraten und den Brandy hinzugießen. Einige Min. machen. Paradeisersauce hinzfügen. Nach fünf Min. Schlagobers hinzufügen und nochmal ein paar Min. machen. Salzen, mit Pfeffer würzen und alles zusammen durch ein feines Sieb Form.

Seezungenrollen dämpfen. Aus der Folie nehmen und mit der Sauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischroulade mit Mangold

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche