Fischroulade im Blätterteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Frischlachs
  • 1 Ei
  • 100 ml Rahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • 200 g Blattspinat
  • 200 g Fischfilet; fester Fisch

Sauce:

  • Butter
  • Zwiebel
  • 100 g Champignons (in Scheiben geschnitten)
  • 50 ml Weisswein
  • 200 ml Rahm
  • Verschiedene Küchenkräuter Petersilie, Schnittla
  • Dille
  • Salz
  • Pfeffer

Lachs würfeln, mit Salz, Rahm, Ei und Pfeffer zu einer Farce (gewiegt oder evtl. püriert) zubereiten.

Den Spinat auf den ausgewallten Blätterteig Form, mit der Hälfte der Farce bestreichen, die mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone gewürzten Fischfilets darauflegen, mit der übrigen Farce bestreichen und im Blätterteig einrollen. Zwanzig Min. bei 180 Grad backen.

Für die Sauce: Zwiebeln in Butter andünsten, die Champignons mitdünsten, mit dem Weisswein löschen, ein kleines bisschen kochen. Mit dem Rahm zu einer sämigen Sauce kochen, nachwürzen und die Küchenkräuter hinzfügen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischroulade im Blätterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche