Fischröllchen auf Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 200 g Risottoreis
  • 250 ml Weisswein
  • 600 ml Gemüsebouillon
  • 1 Safran (Briefchen)

Fisch:

  • 8 Eglifilets; jeweils ca 40g
  • 1 Zitrone; ganzer Saft
  • 2 EL Dill
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 4 Scheiben Rohschinken der Länge nach in Vierteln

(*) für eine weite ofenfeste geben von in etwa 2 Litern, gefettet; reicht für 4 Leute Öl und Butter warm werden. Zwiebel andämpfen, Langkornreis beifügen, unter Rühren weichdünsten, bis er glasig ist. Weisswein hinzugießen, aufwallen lassen, Temperatur reduzieren, Flüssigkeit beinahe vollständig kochen.

Langkornreis in die vorbereitete Form füllen. Suppe mit dem Safran durchrühren, hinzugießen, vermengen.

Garen im Herd: dreissig Min. in der unteren Hälfte des auf 180 °C aufgeheizten Ofens.

Fischfilets der Länge nach halbieren, mit Saft einer Zitrone beträufeln, Dill darüber streuen, mit Salz würzen. Je einen Streifchen Rohschinken auf ein halbes Fischfilet legen, zusammenrollen. Die Fischröllchen auf den Langkornreis setzen.

geben mit Aluminiumfolie überdecken, in der unteren Hälfte des auf 180 Grad aufgeheizten Ofens Zehn Min. fertig gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fischröllchen auf Risotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche