Fischragout Mit Krabben In Basilikumsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Seelachsfilet
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 500 ml klare Suppe (Instant)
  • 30 g Butter
  • 15 g Mehl
  • 4 EL Weisswein
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Muskat
  • 250 g Grönlandkrabben
  • 2 Eidotter
  • 3 EL Schlagobers
  • 2 Bund Basilikum

Fischfilet abbrausen, abtrocknen und in Mundgerechte Stückchen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.

klare Suppe erhitzen, Fischstücke darin 5 min porchieren, mit der Schaumkelle herausnehmen.

Butter in einem Kochtopf zerrinnen lassen, das Mehl darin anschwitzen, mit der Rindsuppe sowie dem Wein löschen und bei geringer Temperatur zehn Minuten köcheln.Sauce mit Saft einer Zitrone, Pfeffer, Salz und einem Hauch Muskatnuss nachwürzen.

Fischstücke und Krabben in der Sauce heiß werden.Eidotter mit Schlagobers mixen, die Sauce damit legieren (folgend nicht mehr machen !).

Basilikum klein hacken und unter das Ragout vermengen.

Mit Butterkartoffeln bzw. Langkornreis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fischragout Mit Krabben In Basilikumsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche